Heute möchten wir euch kurz anhand einer Anleitung (FAQ) aufzeigen, wie ihr ganz einfach installierte Apps auf eurem iPhone löschen könnt. Wir möchten euch zuerst den Weg aufzeigen, wie ihr die Anwendungen direkt auf eurem Smartphone entfernt und später dann auf einem anderen Weg mit dem Programm iTunes auf dem PC. Um eine Applikation auf dem iPhone zu löschen, tippt ihr das Symbol der App einfach mit eurem Finger für ca. 3 Sekunden an, bis das Symbol anfängt, zu wackeln, hier in unserem Fall auf dem Screenshot das Spiel Swing Copters.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0026.PNG 
Hits:	174 
Größe:	259,8 KB 
ID:	50761

Nun klickt ihr ganz einfach auf das erscheinende X-Symbol links oben auf dem App-Symbol. Nun erscheint ein kleines Popup-Fenster auf dem iPhone: Beim löschen von "Swing Copters" werden sämtliche Daten mitgelöscht. Bestätigt diese Meldung abschließend mit dem anklicken des Löschen Buttons. Nun wurde die App auf eurem iPhone gelöscht.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0027.PNG 
Hits:	207 
Größe:	233,6 KB 
ID:	50762

iPhone App mit iTunes auf dem PC löschen

Möchtet ihr lieber eure Apps mit iTunes löschen, so verbindet zunächst euer iPhone-Smartphone mit einem geeigneten Kabel am Rechner via USB. iTunes öffnet sich nun normalerweise automatisch auf eurem Desktop und synchronisiert zunächst das Gerät. Klickt nun rechts oben auf den iPhone Button und anschließend in der mittleren Menüleiste auf Apps.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	itunes-apps-entfernen.jpg 
Hits:	446 
Größe:	176,5 KB 
ID:	50763

Es werden euch nun alle installierten oder in der Vergangenheit deinstallierten Applikationen angezeigt. Abschließend braucht ihr nur noch bei der App, die ihr gerne von eurem iPhone entfernen wollt, den Entfernen-Button anzuklicken. Nach kurzer Zeit wurde die Anwendung dann vollständig gelöscht.