iPhone 6S mit oder ohne Vertrag kaufen?


  1. #1
    Gast

    iPhone 6S mit oder ohne Vertrag kaufen?

    Hey Leute,

    ich mache mir darüber jetzt schon einige Tage Gedanken, ob ich mir das neue iPhone 6S mit Vertrag oder doch nur mit Prepaid Karte kaufen soll und dachte ich frage euch mal, vielleicht könnt ihr mir ja die schwere Entscheidung abnehmen. Also als erstes: Ich kenne mich eigentlich mit Veträgen nicht sonderlich gut aus und ahtte auch noch nie einen. Bin Student und das Geld ist sowieso etwas knapp. Durch Nebenjobs habe ich mir allerdings ein wenig Geld dazuverdient und möchte mir jetzt das neue Apple Iphone 6S gönnen. Nun stellt sich mir die Frage, wie ich innerhalb 2 Jahre günstiger fahre, denn bei Prepaid müsste ich ja das Gerät komplett kaufen, was bei der 64 Gb Version ja sehr teure 850.- Euro wären.

    Es ist mir schon klar, dass ich bei Verträgen auch eine monatliche Grundgebühr habe, die ich eben 2 Jahre, sprich 24 Monate abbezahlen muss, aber wie sieht da eigentlich die Erfahrung im echten Leben aus? Man hört nämlich immer, dass man mit Verträgen unter dem Strich günstiger wegkommt, allerdings behaupten Schulkollegen das Gegenteil, denn Verträge haben oft Versteckte Details an sich, die ganz schön teuer werden können, z.B. eben die erheblichen Mehrkosten in andere Netze, was man nicht genau kontrollieren kann, denn wer checkt schon jedes Netz seiner jeweiligen Freunde ab, bevor er damit telefoniert?

    Naja, nur mal ein paar Hintergrundgedanken von mir, ich weiß ist viel Text geworden, aber möchte mal von einem erfahrenen Smartphone Nutzer mit Vertrag hören, wie hier da eben die Erfahrung im normalen Lebensumfeld aussieht und ob das iPhone 6S eben mit Vertrag günstiger ist oder doch mit einer Prepaid Karte.

    Gute Nacht noch,
    Tim

  2. #2
    anonymus
    Hallo Gast!

    In der Regel kommen "Vertragshandys" teurer als Smartphones die du ohne Vertrag erworben hast.

    Ein kleines Rechenbeispiel zum Unterschied "Vertrags Smartphone" und "freien Smartphone".

    iPhone 6S mit 64 GB kostet 850 € + Prepaid-Karte (0€ + ~15€ Guthaben) = 20€*24 Monate = 360 € + iPhone 6S um 850€ = 1210 €

    iPhone 6S mit 64 GB kostet bei T-Mobile (nur als Beispiel) um einmalig 199,95€ + 62,95€*24 Monate = 1510 € + iPhone 6S 199,95€ = 1710,75 €

    Also würde dich das iPhone 6S mit TOP-Vertrag rund 500€ mehr kosten in den zwei Jahren Vertragslaufzeit.
    PS: Diese Berechnungen basieren rein auf "geschätzte Werte" des Verbrauches vom Prepaid-Guthaben.

    Wenn du schon einen Tarif / Netzbetreiber in näherer Auswahl hast, teile mir diese mit ob es sich dann eher Lohnt diesen zu nehmen.

    LG anonymus

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu iPhone 6S mit oder ohne Vertrag kaufen?


  1. iPhone 6 bei Telekom mit Vertrag vorbestellen und kaufen: Am gestrigen Tage wurde endlich das neue iPhone 6 präsentiert, auch wir haben hier bereits über das neue Smartphone von Apple berichtet. Nun stellen...



  2. Handy mit oder ohne Vertrag kaufen ? Und welches Smartphone könnt ihr mir empfehlen ?: Hallo liebes Forum, Ich werde bald 16 und will mir mein erstes Smartphone kaufen. Davor hatte ich nur billige Nokia-Handys unter 100€,allesamt...



  3. iPhone 4S 64gb ohne Vertrag kaufen?: Da mein Base Vertrag bald auslaufen wird, überlege ich ob ich mir das neue iPhone 4S mit 64GB gleich ohne Vertrag kaufen sollte, da ich nämlich...



  4. Samsung S5230 ohne Vertrag billig kaufen!: Hallo, wie jeden Tag gibt es bei den eBay WOW! Angeboten tolle Schnäppchen abzuräumen. Auch heute wieder: Nämlich das Samsung S5230 in 3 coolen...



  5. Iphone 3gs ohne Vertrag: hi also ich war am wochenende in einem tmobile shop und hab ein wenig mit dem neuen iphone 3gs rumgespielt und promt gefallen drann gefunden :D...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

vertrag

Stichworte