Froyo (Android 2.2) auf eurem HTC HD2 Insallieren auf Speicher Karte.


Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 103
  1. #21
    sunny87
    ich hätte mal eine frage könnte ich den alles wieder auf dem neuesten zustand zurücksetzen? wenn ja wie kann ich es machen ? und wie kann ich die sprache von englisch auf deutsch auf WM ändern?

  2. #22
    Natzer
    Zu der Frage mit den Kontakten.. vor dem Problem stand ich auch. Android bietet dort allerdings eine Vielzahl von Möglichkeiten. Am einfachsten und schnellsten geht es - wenn man vor dem Flashen ein Backup gemacht hat, sprich alles noch mal mit dem Windows-Tool synchronisiert hat - in dem man die Kontakte mit MS Outlook (ich verwende 2007, bei anderen Versionen kann es also abweichen )öffnet.

    Unter "Datei" -> "Importieren/Exportieren" öffnet sich ein Assistent. Wählt 'In Datei exportieren', bestätigt mit 'Weiter' und wählt anschließend 'Kommagetrennte Werte'. Schließlich die Kontakte markieren und den Speicherort festlegen. Nun müsstet ihr eine *.CSV Datei haben.

    Als nächstes erstellt euch ein gmail-Konto unter https://www.google.com/accounts/NewAccount - so ihr noch keinen besitzt. Geht dann unter 'Kontakte' auf 'Kontakte importieren'. Die zuvor erstellte Datei auswählen und fertig.

    Dann nur noch auf dem Smartphone unter Kontakte ein Konto hinzufügen -> das gmail-Konto und ggf. synchronisieren, fertig.
    Das geht auch noch mit Facebook, dann habt ihr die Facebook-Tools gleich mit dabei, wenn die Kontakte gleich heißen, wird's auch nach einer Bestätigung automatisch zusammen gefasst


    Das zu den Kontakten.


    Nun zu Android auf meim HD2.

    Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden. Vorab, der Hauptgrund für das Flashen war bei mir der AppStore von MS, entweder überteuert oder unbrauchbare Apps. Keine Apps -> brauch ich auch kein Smartphone.

    Mein Hauptanliegen wurde also mit dem Andorid Marked gestillt und ich bin, was die Apps angeht sehr zufrieden.
    Die Handhabung von Android ist im Vergleich zu WM6.5 nicht großartig anders bzw. schwerer oder unpraktischer, teilweise eher "sinnerfüllender". Die Funktionen, wie beispielsweise die 5 Screens kenne ich ja schon von Linux, daher hab ich mit damit sehr schnell angefreundet. Und nach dem Importieren sämtlicher Kontakte und eMail-Konten (ich brauch arbeitsbedingt leider ein-zwei mehr) kann ich mich auch nicht beklagen und nutze Android seit der Installation durchgängig. Auf gehangen wie ich es von WM6.5 zeitweise kannte, kam noch nicht vor. Ab und an, "spinnt" allerdings die Tastensperre, was aber in zwei Sekunden wieder reibungslos klappt.
    Überzeugt hat mich auch die Umsetzung der "WindowsTaste", praktisch und alle wichtigen Einstellungen können schnell erreicht werden.

    Was mir allerdings bis jetzt negativ auffällt ist der etwas gestiegene Akku-Verbrauch. Das kann man aber bei den verbesserten Funktionen verschmerzen.
    Zusammen gefasst bin ich sehr zufrieden und hoffe es wird noch ein paar Updates geben, um das Ganze noch zu verfeinern.

  3. #23
    Chrizz1982
    Zitat Zitat von sunny87 Beitrag anzeigen
    ich hätte mal eine frage könnte ich den alles wieder auf dem neuesten zustand zurücksetzen? wenn ja wie kann ich es machen ? und wie kann ich die sprache von englisch auf deutsch auf WM ändern?
    Hallo sunny,

    ja du kannst es zu Ursprung zurüch Setzen da zu musst du wieder das Rom drauf machen was du vor her drauf hattest was du bei HTC auf der Homepage bekommst, und wie meinst du das mit dem Englisch auf Deutsch? mit der in Anleitung gegebene Rom? wenn du das meinst nein geht nicht auf Deutsch da es eine Englische Rom ist und das Android ist dann aber auf Deutsch.

    Gruß

  4. #24
    pimphard

    android auf speicherkarte starten

    hallo,
    nach einigen herumprobieren hatt alles gut geklappt mit der insatallation, schritt für schritt, doch jetzt habe ich den android ordner auf der sd karte wähle die erste datei aus, wo ja nichts passieren soll, und dann haret wo linux gebootet wird..
    alles wunderbar funktioniert, dann erscheint android auf dem display und es wird versucht android aufzubauen doch dann geht mein handy immerwieder aus nach ca 10 sekunden..es erscheint auch die meldung ausschalten von Android..das handy startet nach dem einschalten wieder mit Windows..was könnte das problem sein??

    lg

  5. #25
    Natzer
    Zitat Zitat von pimphard Beitrag anzeigen
    [..]nach einigen herumprobieren hatt alles gut geklappt mit der insatallation[...]
    Versuchs am besten noch mal. Sprich SD Karte einmal komplett formatieren und dann wieder bei Schritt #1 anfangen. Evt. ist bei deinem 'herumprobieren' was nicht ganz so gelaufen wie es sollte.

    Oder hat dein Handy ein Branding? Wie Chrizz1982 ja schon öfter gesagt hat, klappt das Ganze mit Branding nicht so gut.

  6. #26
    gstyle89
    hallo

    bei mir läuft android immer nur einmal direkt nach den booten wenn ich mein handy neustarte und es dann starten will hengt es sich immer auf weiß einer woran es liegen kann ?
    und welche hspl version muss ich wählen ?
    oder kann es auch an der speicherkarte liegen ?

    danke

  7. #27
    Chrizz1982
    Zitat Zitat von gstyle89 Beitrag anzeigen
    hallo

    bei mir läuft android immer nur einmal direkt nach den booten wenn ich mein handy neustarte und es dann starten will hengt es sich immer auf weiß einer woran es liegen kann ?
    und welche hspl version muss ich wählen ?
    oder kann es auch an der speicherkarte liegen ?

    danke
    Formarier die Speicherkarte noch mal lad alles neu Drauf, und Probier es mal dann und geb bitte Rückmeldung ob es geht oder nicht, wenn nein ist es die Speicherkarte.

    Gruß

  8. #28
    gstyle89
    es klappt nich aber habe jetz mal meine 2 gb karte genomen und darauf gehen die nexus one, desire und desire hd androids
    könnte mir jemand ein tip geben was er für eine sd karte hat 8 gb oder größer er benutz für sein android bitte

  9. #29
    Chrizz1982
    Hallo gstyle89,

    ob eine 8 GB oder höher dafür Weiß ich nicht da ich es nicht Probiert habe, es gibt bald eh Abhilfe, da das Dark Forces Team intensiv an einer lösung für das Android NAND Arbeitet!

    Hier noch ein Demo Video dazu:


  10. #30
    pimphard
    Zitat Zitat von Natzer Beitrag anzeigen
    Versuchs am besten noch mal. Sprich SD Karte einmal komplett formatieren und dann wieder bei Schritt #1 anfangen. Evt. ist bei deinem 'herumprobieren' was nicht ganz so gelaufen wie es sollte.

    Oder hat dein Handy ein Branding? Wie Chrizz1982 ja schon öfter gesagt hat, klappt das Ganze mit Branding nicht so gut.
    hey ich bins nochma^^
    also ich weis woran es lag, mein handy ist zwar branded aber daran lag es nicht, anfangs ist android ja auch bei mir gelaufen, doch als mein akku nach einem halben tag mit android leer war hatte ich meinen erweiterten akku benutzen wollen, der is doppelt so stark (leider auch doppel so gross..) und sollte mir einiges an laufzeit sichern doch iwie läuft android mit diesem nicht..was ich echt schade finde denn der normale akku geht übelst schnell leer trotz andwndungsverwaltung, task killer etc..

    da ich mich nich soo gut auskenn mit softwares etc frag ich mich ob das iwie gefixt werden kann?
    gruss pimp

    aso noch was, hast du ne ahnung wie ich mein handy über den pc synchro kann? sagt mir immer ich soll leo treibersoftware installieren, findet selbige aber nicht..

  11. #31
    Gastronomee
    Hi,

    coole Sache, mit dem von Euch bereitgestellten TuT ist das ja wirklich ein Kinderspiel. Nur ein kleines Problem habe ich mit dem HD2 (T-Mobile Branding bzw TMobile ROM auf dem Gerät )

    - wenn Froyo startet + läuft (1a) und ein Anruf ein- oder ausgeht, kann mich der Gesprächspartner verstehen, ich jedoch höre superslowmotion

    Wenn das System einmal gestartet ist (Android) und man gängige Punkte gestartet hat, läuft es wirklich smooth, kann mir garnicht vorstellen, dass es als NAND so viel smoother laufen soll, habe aber auch keinen Vergleich am Start.

    Daher kann ich da garnicht telefonieren macht wenig Sinn irgendwie. Ich hoffe, sobald eine stable Android 2.2 oder gar 2.3 NAND Version für das HD2 am Start ist, gibt´s hier auch einen Thread drüber mit einem ebenso leicht Verständlichen Tutorial.

    Thx & Gruss
    -ich

  12. #32
    Natzer
    Zitat Zitat von Gastronomee Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, sobald eine stable Android 2.2 oder gar 2.3 NAND Version für das HD2 am Start ist
    darauf warte ich auch

  13. #33
    marx
    ich habe leider auch ein grosse problem seid gestern ist auch mein Handy nur noch auf Englisch
    Bei Punkt 4 komme ich leider nicht mehr weiter

    danke im voraus

  14. #34
    Gast
    hallo, ich habe gerade genau nach anleitung froyo installiert, habe aber keinen rufton(kann keinen rufton aktivieren) und manche programme funktionieren überhaupt nicht. bzw laden auch nicht runter.

    was sollte ich da am besten tun ?

  15. #35
    Gast
    Hi.

    Ich habe Android 2.2 auf meinem Handy. Wenn ich ein Video aufnehme, hängt sich mein HD2 auf und ich muss es ausschalten.
    Woran könnte das liegen? Fotos aufnehmen funktioniert.

  16. #36
    Mitsch

    Hilfe

    Hiho
    Bei schritt 4 steht ca. 5 mins.
    Das läuft bei mir nun schon seit fast 3 stunden.
    Hilfe?

    Mfg ^^

  17. #37
    Chrizz1982
    Hallo zusammen,

    hiermit stelle ich den Support von meiner Seite aus ein da ich auf Windows 7 und Android um gestiegen bin! Danke für euer Feedback und eure Fragen.

    Gruß

    Edit: Es wir demnächst eine Anleitung zu Windows 7 und Android geben auf dem HD 2

  18. #38
    Gast
    Hallo Chrizz, auch von mir ein Dank an Dich, nur funktioniert Punkt 2 und 3 garnicht, bricht jedesmal mit Fehler ab.

  19. #39
    Chrizz1982
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hallo Chrizz, auch von mir ein Dank an Dich, nur funktioniert Punkt 2 und 3 garnicht, bricht jedesmal mit Fehler ab.

    Hallo,

    wenn du mir dein Fehler Code mal online stellen könntest dann kann ich dir Helfen und hast du ein Provider Gerät?

    Gruß

  20. #40
    Magnum1973
    Hallo,

    habe dank deiner super Anleitung nun Andriod auf meinem HD2 laufen. Habe nun eine Frage wie bekomme ich nun Apps zum laufen?

    Kann ja keine Daten mehr auf die SD- KArte kopieren da ich nach Start von Android keinen Zugriff mehr auf die Karte bekomme.

    Ander Frage: Die Grundeinstellungen am HD2 kann ich nicht mehr ändern?

    Gruss Thomas

+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Handy Themen zu Froyo (Android 2.2) auf eurem HTC HD2 Insallieren auf Speicher Karte.


  1. AppSaver/ Apps auf SD-Karte speichern / Android: Hallo, an dieser Stelle möchte ich euch kurz die kostenlose Applikation AppSaver für Android Smartphones vorstellen. Bei der Applikation AppSaver...



  2. 1&1 Smartpad: Android 2.2 (Froyo) Update verfügbar: Laut einer E-Mail der 1&1 Internet AG, die ich heute erhalten habe, ist absofort für das 1&1 Smartpad das Update auf Android 2.2 (Froyo) verfügbar....



  3. Android 2.2 Froyo Video: Hallo Google hat heute offiziell sein neues Betriebssystem Android 2.2 Froyo vorgestellt und dazu ein sehr interessantes Video zur Verfügung...



  4. Nutzt ihr den Mp3-Player in eurem handy ?: Soo ich wollt mal fragen wer denn sein Handy als Mp3-Player nutzt ? Ich persönlich höre mit meinem N-Gage jeden Tag...



  5. Was macht ihr mit eurem SE-Handy am meisten???: sagt's mir...:D:D:D


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

android htc hd2 download

android für htc hd2 download deutsch

htc hd2 android download

android 2.2 download

android für htc hd2 download

htc hd2 android installieren

android auf htc hd2

android 2.2 download deutsch

android für htc hd2

htc hd2 android 2.2 download

Stichworte