Klingeltöne für Apple iPhone oder Android-Smartphone mit dem kostenlosen Tool "Audacity" verlängern!

Es gibt Situationen, in denen man einen super Klingelton für sein Smartphone gefunden hat, der jedoch von der Tonspur bzw. Dauer zu kurz ist. Hat man also zum Beispiel einen MP3-Klingelton, der nur unter 10 Sekunden abgespielt wird, ist das natürlich zu kurz und wir müssen die Tonspur verlängern bzw. kopieren und wiederholen. Dies kann man unter anderen mit dem Freeware-Programm Audacity sehr bequem lösen, für den Anfänger gestaltet sich dieses vorhaben doch recht kompliziert, weshalb ich heute genau erklären möchte, wie man Schritt-für-Schritt einen Handy-Klingelton verlängern kann.

Um mit der Anleitung zu beginnen, benötigt man zunächst natürlich einmal das Audio-Tool Audacity, welches man sich auf der offiziellen Webseite des Herstellers in der aktuellen Version 2.2.2 kostenlos herunterladen kann. Die Datei ist nur rund 25 MB groß und somit benötigt man auch nicht viel Speicherplatz auf der Festplatte des PC´s.

Name:  klingelton-verlängern-1.jpg
Hits: 31
Größe:  146,6 KB
Bild: Oberfläche von Audacity

Anleitung: So verlängert man einen Klingelton mit dem Gratis-Programm Audacity

Zunächst installiert ihr einmal die Software Audacity auf euren PC. Danach benötigt ihr natürlich auch noch einen passenden Klingelton, den ihr verlängern möchtet. Startet nun das Programm und geht wie folgt vor:

1. Wie man bereits auf dem oberen Bild erkennen kann, zieht ihr einfach die MP3-Datei von euren Desktop in die freie Fläche des Programms, um die genaue Tonspur anzuzeigen. Markiert nun die komplette Spur, indem ihr den gewünschten Bereich mit der linken Maustaste markiert. Alternativ bzw. schneller funktioniert das auch mit der Tasten-Kombination STRG + A.

2. Ist die Tonspur komplett markiert, klickt ihr oben im Meü bzw. Reiter auf den Punkt "Effekt" und danach direkt "Wiederholen...".

Name:  mp3-klingeltöne-verlängern-audacity-2.jpg
Hits: 32
Größe:  55,0 KB

3. Nun könnt ihr einstellen, wie oft die ausgewählte Tonspur wiederholt werden sollte. Ich empfehle, die Dauer so zu wählen, dass man ungefähr bzw. mindestens auf 30 Sekunden kommt. Gebt ihr also 3 Wiederholungen ein, wird der Klingelton nochmals 3x wiederholt. Klickt abschließend auf OK.

Name:  klingeltöne-verlängern-3.jpg
Hits: 31
Größe:  98,4 KB

4. Nun seht ihr das Ergebnis auch direkt schon, da sich die Audio-Tonspur wesentlich verlängert hat. Nun muss der Klingelton noch abgespeichert werden. Klickt dazu auf Datei --> Exportieren. Nun könnt ihr selbst entscheiden, ob der Ton als MP3, WAV oder OGG Datei gespeichert werden soll, wählt eine der entsprechenden Möglichkeiten aus, wählt danach noch den Speicherort am PC und klickt abschließend auf "Speichern".

MFG;
Mobilfunker