Samsung Galaxy S Plus I9001 - Vom CyanogenMod auf Stock ROM zurückflashen [FAQ]


  1. #1
    Sweet Devil
    Hallo zusammen,

    an dieser Stelle möchte ich euch erklären wie ihr das Samsung Galaxy S Plus nach der Installation des CyanogenMod wieder auf eine Stock ROM zurückflashen könnt.


    Was wird benötigt:

    ODIN_Multi_Downloader_v4.43


    AriesVE.ops

    I9001XXKQM_I9001DBTKQ2_DBT (Android Stock ROM Version 2.3.6)


    INFO:
    Solltet ihr eine andere Stock ROM haben wollen bzw. benötigen,
    könnt ihr diese zB. bei sammobile.com heraussuchen und downloaden.


    Samsung Galaxy S Plus i9001 - Auf Stock ROM zurückflashen:

    Um das Samsung Galaxy S Plus i9001 erfolgreich auf eine STOCK ROM zurückflashen zu können, müsst ihr das Gerät zuerst per USB-Datenkabel mit dem PC verbinden und darauf achten das alle Geräte Treiber sich vollständig auf dem PC installieren. Nachdem die Gerätetreiber (installieren sich automatisch) vollständig installiert wurden, müsst ihr das Gerät nun vom PC trennen.

    Öffnet nun den Taskmanager auf eurem PC und überprüft dort,
    ob die PC Software KIES (Kies.exe und KiesPDLR.exe) vollständig geschlossen ist.

    Name:  2012-09-08_152846.png
Hits: 662
Größe:  49,9 KB

    INFO: Funktionieren tut dieses in dem ihr beispielsweise gleichzeitig auf die Tasten STRG - Alt - und Entf. Taste drückt oder aber indem ihr mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klickt und dort die Option Task-Manager starten wählt.


    Schaltet euer Samsung Galaxy S Plus i9001 bitte an dieser Stelle einmal ab und startet es anschließend im Recovery Modus. In den Recovery Modus gelangt ihr wie folgt:

    Lautstärke Taste (Lauter) und Power Taste gleichzeitig gedrückt halten, bis das Samsung Schriftzug auf den Display erscheint.

    Wartet nun bis euch das Androidmännchen mit der Schachtel auf dem Display erscheint und haltet dann die Menü Taste (links) gedrückt bis ihr in den Recovery Mode gelangt.

    Hier führt ihr nun bitte die folgenden Optionen aus:

    Wipe Data factory/reset
    Wipe cache partition

    INFO:
    Mit der Laut/Leiser Taste gelangt ihr auf die verschiedenen Option, bestätigen könnt ihr die Eingaben in dem ihr kurz auf die Home-Taste (mitte) drückt.

    Um anschließend fortfahren zu können, müsst ihr euer Samsung Galaxy S Plus I9001 nun nochmals abschalten und anschließend im Download Modus starten.

    Dieses funktioniert in dem ihr die Tasten Lautstärke (Leiser) und die Power Taste gleichzeitig gedrückt haltet, bis folgendes Bild auf eurem Display erscheint:

    Name:  Download_mode.jpg
Hits: 675
Größe:  7,4 KB

    Habt ihr euer Samsung Galaxy S Plus I9001 im Download Modus gestartet, müsst ihr es nun bitte wieder per USB-Datenkabel mit dem PC verbinden.

    Anschließend öffnet ihr nun die ODIN Multi_Downloader_v4.43.exe.

    INFO: Falls ihr auf eurem PC das Betriebssystem Windows Vista oder Windows 7 installiert habt, bitte daran denken die ODIN Multi_Downloader_v4.43.exe unbedingt als Administrator auszuführen.


    Euer Samsung Galaxy S2 sollte euch nun in der Flash Software ODIN unter ID:COM angezeigt werden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2013-06-30_144206.png 
Hits:	55 
Größe:	27,5 KB 
ID:	49969

    Ist dieses der Fall, setzt ihr nun bitte einen Haken unter den Optionen One Package, Auto Reboot, Protect OPS und Reset Time setzen.

    Geht nun unter Select OPS auf den Button OPS und fügt darin die Datei AriesVE.ops ein.

    Als nächstes geht ihr nun auf die Option Selet Integrate Package und fügt nun unter One Package die Datei I9001XXKQM_I9001XXKPO_I9001DBTKQ2_HOME.tar.md5 ein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	70 
Größe:	114,8 KB 
ID:	49970

    INFO: An dieser Stelle überprüft bitte nochmals genaustens ob ihr alle Einstellungen wie beschrieben vorgenommen habt. Sollte alles übereinstimmen, könnt ihr den Flashvorgang nun über den Start Button beginnen.

    Nach ca. 10 Minuten sollte der Flash-Vorgang erfolgreich abgeschloßen sein.
    Erkennbar ist dieses am blauen Kästchen (oben Links) mit der Aufschrift PASS!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.png 
Hits:	54 
Größe:	56,5 KB 
ID:	49971


    Zudem sollte sich euer Samsung Galaxy S Plus i9001 nun einmal automatisch Neustarten. Sobald das Gerät vollständig Neugestartet wurde, könnt ihr die Flash Software ODIN schließen und das Samsung Galaxy S2 vom PC Trennen.

    Gruß,
    Sweet Devil

    INFO: An dieser Stelle möchte ich noch darauf hinweisen, das die Ausführung dieser Anleitung auf eigene Gefahr geschieht, da durch evtl. falsche Handhabung das Gerät beschädigt werden kann. Aus diesem Grund übernehme ich sowie All4Phones.de keine Haftung für eventuell entstehende Schäden.

  2. #2
    Sweet Devil
    WICHTIGER NACHTRAG:

    Bei manchen Geräten kann es passieren, das sie nach den zurückflashen auf eine Stock ROM in der Bootschleife hängen bleiben. Sollte dieses bei euch der Fall sein könnt ihr das Problem wie folgt beheben:

    Entfernt den Akku für ca. 10 Sekunden aus dem angeschalteten Gerät.
    Legt den Akku ein und startet das Gerät anschließend im Recovery Mode.
    Führt hier bitte einmal ein Wipe Data factory/reset durch und startet das Gerät anschließend einmal über die Option reboot system now.

    Das Problem mit der Bootschleife ist anschließend vollständig behoben.

    Gruß,
    Sweet Devil

  3. #3
    Gast
    hat alles super geklappt, aber jetzt steht da confirm password. ich habe keine sim karte eingelegt und alles so gemacht wie es hier drinne steht.

  4. #4
    anonymus
    Hallo Gast!

    Da hat sich wohl noch etwas im internen Speicher hinterlassen. Hast du ein Backup? Wenn ja kannst du folgendes beruhigt durchführen:

    Gebe das Passwort bitte 5-6 mal bewusst falsch ein, danach kann der interne Speicher gelöscht werden!

    Lg anonymus

  5. #5
    Gast

    Vielen Dank!



    Hat alles geklappt! Erst hatte ich halt das Problem das das Handy immer wieder neugestartet ist. Da dachte ich es sei zum 2-mal kaputt. Dann hab ich mir zum Glück die Kommentare durchgelesen und da stand die Lösung mit dem Factory Reset! Nochmals Danke für die genaue Anleitung!

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu Samsung Galaxy S Plus I9001 - Vom CyanogenMod auf Stock ROM zurückflashen [FAQ]


  1. [FAQ]Samsung Galaxy S2 i9100 - Android 4.1.2 STOCK ROM flashen (Inoffizielle Version): Hallo zusammen, an dieser Stelle, möchte ich euch erklären, wie ihr die Vorabversion der von Android 4.1.2 Jelly Bean (inoffizielle Version) per...



  2. Cyanogenmod 9 auf Samsung Galaxy S2 Flashen: Hallo zusammen, in dieser Anleitung zeige ich euch wie ihr euer Samsung Galaxy S2 auf Cyanogenmod 9 Flasht (Nighly Version). Was braucht...



  3. Samsung Galaxy Y S5360 - Flashen mit Original Stock-ROM rückgängig machen?: Hallo, möchte ganz gerne meinem Costum Rom wieder Rückgängig machen, habe das Stock Rom genommen: PDA: S5360XXKI9 PHONE: S5360XXKI9 CSC:...



  4. Samsung Galaxy S Plus I9001 oder Sony Ericsson Xperia Neo: Hallo zusammen,bin mir nicht sicher,welches Telefon ich nehmen soll.Samsung Galaxy S Plus I9001 oder Sony Ericsson Xperia Neo ??? Wichtig ist...



  5. Samsung Galaxy S Plus I9001 Media Markt Preis?: Letzte Woche gab es das Galaxy Plus I9001 bei Media Markt noch für billige 269.- Euro, leider hatte ich das Angebot verpasst, weiß zufällig jemand...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

samsung galaxy s plus cyanogenmod entfernen

cyanogenmod entfernen galaxy s plus

cyanogenmod rückgängig machen s2

samsung s plus taskmanager startet immer von alleine

galaxy s plus cyanogenmod entfernen

huawei y300 CyanogenMod rückgängig machen

AriesVE.ops

stock rom i9001

samsung galaxy s plus i9001 - vom cyanogenmod auf stock rom zurückflashen

Stock Rom Galaxy S Plus deutsch

Stichworte