Die große Invasion der Smartphone-Zombie-Armee

Ihr kennt dieses Phänomen alle und es hat sich die letzten Jahre permanent verschlechtert. Die Rede ist von sogenannten Smartphone-Zombies oder auch kurz Smombie´s genannt. Es handelt sich hierbei um Menschen, die so fixiert und konzentriert auf ihr Smartphone schauen, dass dadurch gefährliche Situationen entstehen können (beispielsweise im Straßenverkehr oder mit der U-Bahn), die zudem auch anderen, unbeteiligte Menschen in Gefahr bringen können. Auch im Urlaub sind solche Typen oft ein Ärgernis, da sie dadurch ein Gefühl von Unruhe, Stress und permanente Erreichbarkeit übermitteln und mittlerweile sehr oft anzutreffen sind.

Jetzt gibt es in der NRW-Stadt Reutlingen das erste Straßenschild als Warnung für andere Passanten. Doch das interessante dabei ist, dass es sich hierbei um kein offizielles Straßenschild handelt... es wurde nämlich von einem noch unbekannten selbst aufgestellt. Laut der Stadt Reutlingen wird das Schild wieder entfernt werden, obwohl einige Verantwortlichen der Stadt Reutlingen sogar dafür wären, dass das Schild bleibt, da es auf ein ernst zunehmendes, aktuelles Problem aufmerksam macht, so Keppler.

Name:  smombie-smartphone-zombie-schild.jpg
Hits: 6
Größe:  156,2 KB
Bild: Smartphone Zombie Schild / Copyright: Stadtmarketing Reutlingen