Welche Handymarke wird bevorzugt?


  1. #1
    bac

    Welche Handymarke wird bevorzugt?

    Laut meinen Infos sind derzeit die besten Smartphones folgende:
    Samsung Galaxy Note 4, Galaxy S5, Xperia Z3 + Z3 Compact, HTC One M8, Galaxy S5, & iPhone 6.
    Und ich finde die Releases folgen immer dichter aufeinander, man kommt gar nicht mehr hinterher!
    Die Bestenliste von Chip hat Samsung und Sony in den Top 3, andere Meinungen/Eindrücke sprechen für Apple.
    Ich gehöre auch eher zu den Apple-Überzeugten
    Letztendlich ist es ja auch eine individuelle Sache welche Marke präferiert wird.

    Wie ist es bei euch? Welche Marke bevorzugt ihr gerne und warum?

    Grüße bac

  2. #2
    Malm
    Merkwürdig das da keine Nexus gerate sind...

  3. #3
    Pusheen

    Gewohnheitssache

    Ich muss sagen: Ich finde, das mit den Lieblingsmarken ist vor allem Gewohnheitssache. Ich kann Apple "Fanboys/ -girls" verstehen, das iPhone war halt am Anfang unschlagbar und nun haben sie sich dran gewohnt...

    Ich hatte (auch vor Smartphone-Zeiten) immer recht gute Geräte von Samsung, und auch von meinem LG (das war aber auch kein Smartphone) war ich sehr überzeugt!

    Nokia ist von den Akkuleistungen unschlagbar gewesen!

    Haben also alle ihre Vor- und Nachteile !

  4. #4
    All4Phones
    Hallo Pusheen,

    gebe dir da vollkommen Recht, guter Beitrag, bei mir war es anfangs nicht anders. Kann die Apple-Fanboys ebenfalls verstehen, man muss auch bedenken, dass sich in der Zeit sehr viele Musiktitel, Filme oder Apps bei iTunes angesammelt haben dürften, die die User wahrscheinlich nur sehr ungerne aufgeben, um beispielsweise auf Windows Phone zu wechseln, darum hat meines Erachtens auch Nokia versagt damals, weil Sie einfach mit so einer "Bindung gegenüber dem Kunden" zu spät dran waren am Markt. Dasselbe gilt natürlich für die Android-Smartphone Fraktion oder eben Nexus sowie dem Google Play Store, denke da haben sich bei dem ein oder anderen schon diverse Online-Werte angesammelt, die man nicht aufgeben möchte.

    Das iPhone war damals wirklich der absolute Hit, hatte auf anfangs das 2G und es war schon Wahnsinn. Neue Geräte wie das iPhone 6 etc. haben mich da bei weitem nicht so beeindruckt, denke sowas in der Richtung wird es auch so schnell nichtmehr geben.

    Aber mal wieder auf das Thema anzusprechen: Meine Lieblingsmarken sind eigentlich BlackBerry (RIM) und ab und zu kaufe ich mir mal für einige Wochen oder Monate ein neues iPhone-Modell, wenn ich in einer Nerd-Phase bin.

    Viele Grüße.

  5. #5
    Fonator
    Jaa dann gehöre ich wohl zu den IPhone-Fanboys

    Apple ist einfach kult, auch wenn's schon den ein oder anderen euro mehr kostet...
    Mein allererstes Smartphone war damals das erste Galaxy S & war auch zufrieden damit ... aber ich glaube, wer einmal ein iphone hatte, kommt nicht mehr davon los, oder?

  6. #6
    all4anton
    iPhone finde ich momentan total unter aller Sau, was Apple seinen Kunden für den Preis bietet ist einfach unerhört.

    meine Liste der besten Handys 2014:
    LG G3 32Gb
    Sony Z3
    Samsung S5
    HTC One M8
    iPhone 6


    Hersteller wie One Plus habe ich nicht rein genommen, da ich noch nie ein One in der Hand hatte.

  7. #7
    DanielNL09
    Also ich bin da ein totaler Allrounder, von Samsung zu Nokia bis zum iPhone... alles nur ne Einstellungssache

  8. #8
    birdman27
    Ich habe früher nicht zwischen den einzelnen Marken unterschieden, sondern eher zwischen den Betriebssystemen, also Android vs. iOS vs. andere. Jede Marke bringt ja regelmäßig ein neues Flaggschiff raus und ich meine schon, dass die alle eine ähnliche Hardware verbauen, d. h. rein von der Leistung her vergleichbar miteinander.
    Was ich aber unterschätzt habe, war die Verarbeitung. Hatte zuvor mit einem LG P880 Optimus 4X negative Erfahrungen gehabt(Power-Knopf defekt, Power-Anschluss defekt nach kurzer Zeit). Bin jetzt auf eine iPhone 6 Plus umgestiegen und super glücklich damit.

  9. #9
    OleSmith

    Beste Handymarke - Schwer zu sagen

    Ich hatte eigentlich schon alle großen Marken. Samsung, LG, Apple. Jedes Phone hatte dabei seine Stärken. Aktuell bin ich beim iPhone. Habe aber keine Probleme damit zu wechseln. Mein Vertrag läuft demnächst aus und bin am überlegen ob ich erstmals ein Huawei kaufe. Habe bisher nur positives gelesen und das Betriebssystem soll dem vom iPhone auch am nähesten sein.

    Laut einigen Quellen ist Huawei auch die beliebteste Handymarke bei den Kunden. Kann ich nach dem checken der Amazon Rezensionen auch bestätigen.

    Hat einer von euch ein Huawei und kann mir seine Erfahrungen mitteilen?

  10. #10
    SmartNebula
    Ganz klar Samsung beste Marke!

+ Antworten

Ähnliche Handy Themen zu Welche Handymarke wird bevorzugt?


  1. Windows Phone Spiele - Welche sind empfehlenswert & welche nicht ?: Hallo, da ein Großteil der erhältlichen Windows Phone Spiele bekanntlich ja kostenpflichtig sind, würde mich sehr intressieren welche Spiele ihr...



  2. Tausche mein neuwertiges HTC HD7, bevorzugt gegen das HTC Touch Pro 2: Hey, ich würde gern mein neuwertiges HTC HD7 ohne Kratzer oder sonstige Schäden, mit OVP, Bedienungsanleitung etc. und Bugatti Lederschutzhülle gegen...



  3. Sony Ericsson beliebteste Handymarke bei Jugendlichen: Nokia muss sich mit dem zweiten Platz begnügen Zu den beliebtesten Marken bei Jugendlichen zählen Sony Ericsson, Nintendo, Playstation, iPod,...



  4. Welche SE?: ... ist Eurer meinung nach derzeit das beste auf dem Markt. Ich möchte mir ein neues handy zulegen. es soll jedoch wieder ein SE sein. Der preis...



  5. Welche Micro SD??: Hallo Gemeinde!! Folgende Frage: Ich habe hier ne gebrauchte Mirco SDHC 4 GB Karte liegen. Die soll in Mein 6500 Slide. Jetzt sagt mein...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

welche handy marke

Stichworte