• Motorola Moto E4: Neues Aldi-Smartphone immer noch zu teuer!

    Ab heute verkauft Aldi Nord das Motorola Moto E4 zum Preis von 129.- Euro. Wie auch in anderen Smartphone-Paketen des Supermarkt-Riesen liegt auch noch eine 10.- Euro Aldi Talk Starter Prepaid-Karte bei. Trotz allem geht es noch ein wenig günstiger. Wir verraten wo und was das kleine Android-Kraftpaket alles kann.

    Gleich vorweg: Derzeit bietet Amazon das Motorola Moto E4 für günstige 115,91.- Euro an. Im Vergleich mit anderen Anbietern im Netz handelt es sich derzeit um das beste Angebot.



    Bild: Motorola Moto E4

    Motorola Moto E4: Starkes Einsteiger-Smartphone zum günstigen Preis!

    Beim Moto E4 Smartphone handelt es sich zwar eindeutig um ein Einsteiger-Modell, jedoch ist es einigen seiner Konkurrenten weit voraus. Der Grund sind zum einen die sehr edle Verarbeitung aus Metall, was in dieser Preisklasse absolut nicht selbstverständlich ist. Auch technisch muss sich das Moto E4 nicht verstecken, denn es bietet u.a. ein 5-Zoll großes HD-Display mit einem sehr guten Farbkontrast. Angetrieben wird das Gerät von einem Quad-Core Prozessor (4-Kerne) mit maximal 1,5 GHz Taktung, der Arbeitsspeicher (RAM) beträgt dabei starke 2 GB. Für Fotos, Apps oder sonstige Dateien stehen 16 GB interner Speicherplatz zur Verfügung, die jedoch noch mit einer externen Micro-SD Karte erweitert werden können. Die Hauptkamera ist mit 8-Megapixel eher Durchschnitt, kann jedoch für schnelle Schnappschüsse absolut verwendet werden. An der Vorderseite steht auch noch eine 5-Megapixel Kamera für Selfies & Co. bereit. Der Akku verdient ein Riesen-Lob, denn mit 2.800 mAh können sich andere Smartphones alá Apple & Co. eine Scheibe abschneiden, zudem ist dieser noch austauschbar.

    Das Fazit zum Motorola Moto E4 fällt somit kurz aus. Für diesen Preis handelt es sich hier derzeit um eines der besten Einsteiger-Smartphones, die man am Markt kaufen kann.