📱 Xiaomi präsentiert Mi8 Smartphone in 3 unterschiedlichen Varianten (Explorer Edition und Mi 8 SE)

Der chinesische Smartphone-Produzent Xiaomi bläst zum Angriff! Vor ein paar Tagen hat man gleich 3 unterschiedliche Varianten als Nachfolger für das erfolgreiche Mi6 der Öffentlichkeit präsentiert. Da das Unternehmen jedoch nun 8 Jahre alt wird, überspringt man sozusagen das von allen erwartete Modell Mi7 und man macht sich damit selbst ein Geburtstags-Geschenk. Konkret wird es also diesen Monat noch das normale Mi8, eine abgespeckte SE-Variante (Mi8 SE) sowie das Top-Modell Mi8 Explorer Edition geben, worauf wir uns jetzt schon freuen können.

Der genaue Release der vorgestellten Smartphone-Modelle wird vom 5-8 Juni 2018 erfolgen, die Explorer Edition wird leider etwas später zu kaufen sein. Preislich bewegen sich die Geräte ab 240.- bis zu 495.- Euro. Das Handy wird man vorerst nur in China kaufen können, es wird jedoch ziemlich sicher auch bald in Deutschland angeboten werden.

Name:  xiaomi-mi8-explorer-edition.jpg
Hits: 75
Größe:  130,5 KB
Bild: Neues Xiaomi Mi8 Smartphone

Xiaomi Mi8: Das bessere Apple iPhone X?

Wie man dem oberen, offiziellen Bild bereits entnehmen kann, hat der Hersteller wohl dezent bei Apple abgekupfert, wenn das mal wieder nicht die ein oder andere Patent-Klage seitens der Kalifornier mit sich ziehen wird. Die Verarbeitungsqualität stimmt jedoch trotzdem. Das Smartphone ist aus einem Glasgehäuse mit integrierten Alu-Rand gefertigt.

Die beiden Geräte Mi8 sowie die Explorer Edition sind sich sehr stark ähnlich. Bei der verbauten Technik wird ordentlich auf den Tisch gehauen. Verbaut ist nämlich ein großes 6,2 Zoll OLED-Display mit einer scharfen Auflösung von 2248 x 1080 Pixeln. Als Herzstück dient ein starker Snapdragon 845 Prozessor sowie dicke 6 GB Arbeitsspeicher (RAM). Als Hauptkamera dient eine 12-Megapixel starke Dual-Kamera. In der vorderen, bekannten Notch ist zudem noch eine fette 20-Megapixelkamera für Selfies, Porträts etc. verbaut. Erwähnenswert ist auch der äußerst große, intere Speicherplatz von 256 GB der keine Wünsche offen lässt. Innovativ finden wir das Dual-Frequenz-GPS, welches eine in etwa 5x genauere Standortermittlung bietet als andere Geräte, das ist bis dato einzigartig.

Name:  rückseite-xiaomi-mi8-explorer-edition.jpeg
Hits: 30
Größe:  148,6 KB
Bild: Transparente Rückseite der Mi8 Explorer Edition

Das Mi8 Explorer Edition bietet zudem eine äußerst schicke, durchsichtige Rückseite. Doch Moment... das kennen wir doch auch schon von HTC, oder? Weitere Unterschiede zur normalen Version ist auf der Rückseite integrierter Fingerabdruck-Sensor. Das hat allerdings auch alles seinen Aufpreis von knapp 130.- Euro.

Wer eher praktisch orientiert ist und sich für das günstigere Mi8 SE entscheidet, muss auch Abstriche bei der Technik in Kauf nehmen. Anstatt der Prozessor-Spitzenversion von Qualcomm verbaut man hier den etwas schwächeren Snapdragon 710. Auch die Hauptkamera wurde etwas abgeschwächt auf 12 + 5 Megapixel. Zudem ist in der SE-Edition "nur" ein 5,88 Zoll großes Display verbaut.