📱 Ab heute kann man mit der neuen Sparkassen-App "Mobiles Bezahlen" auch mit dem Android Smartphone mobil bezahlen!

Gute News für Kunden mit einem Sparkassen-Konto. Nach einem Test in 8 Bank-Filialen startete man heute seine eigene, digitale Bezahl-Lösung mit der Android-App "Mobiles Bezahlen" in ganz Deutschland. Durch die Einführung der mobilen Bezahl-Applikation hat man sich also bei der Sparkasse gegen eine Zusammenarbeit mit Google Pay sowie Apple Pay entschieden.

Mit der Anwendung "Mobiles Bezahlen - Ihre digitale Geldbörse" hat man also als Kunde der Sparkasse die Möglichkeit in der App seine Girocard sowie auch Mastercard Kreditkarte digital zu hinterlegen und anschließend mit seinem Smartphone via der NFC-Funktion bargeldlos an allen teilnehmenden Shops und Händlern zu bezahlen. Die App kann man sich übrigens völlig kostenfrei im Google Play Store für sein Handy downloaden.

Name:  mobiles-bezahlen-app-sparkasse-mastercard-android.jpg
Hits: 75
Größe:  77,7 KB
Bild: Mit der neuen Sparkassen-App für Android auch digital mit der Mastercard Kreditkarte bezahlen

Neue "Mobiles Bezahlen" App der Sparkasse für Android-Smartphones: Nicht alle Banken nehmen zum Start teil!

Der Start der neuen Sparkassen-App ist soweit sehr gut verlaufen, allerdings gab es diverse Beschwerden von Kunden, deren Sparkasse noch nicht an diesem Programm teilgenommen hat, z.B. ist das bei der Hamburger Sparkasse der Fall. Den Unmut vieler kann man in den neuesten App-Bewertungen nachlesen. Insgesamt ist es nun möglich bei über 300 Filialen mit der Anwendung zu bezahlen, bis Ende 2018 sollen dann alle Sparkassen in ganz Deutschland teilnehmen.

Um den Dienst korrekt zu verwenden, ladet man sich einfach die Mobiles Bezahlen App im Google Play Store auf sein Android-Smartphone herunter. Danach startet man die mobile Anwendung und kann seine Sparkassen-Card oder Sparkassen-Kreditkarte (Mastercard) in die Applikation digital hinterlegen, indem man einmal seine Login-Daten eingibt. Im Anschluss kann man an allen Stellen, die ein NFC-Terminal anbieten mobil und kontaktlos mit dem Android-Smartphone bezahlen. Bei Beträgen unterhalb von 25.- Euro sogar ohne PIN-Eingabe bzw. ohne Unterschrift.